(1 Kundenrezension)

Demenz – Patienten unterstützen, Beschwerden lindern

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Musik die gesamte Gehirnleistung von Demenzkranken deutlich verbessert und somit die Progression der Krankheit verlangsamt. Zudem kann Musik den Demenzkranken beruhigen − seine Ängste oder Depressionen lindern, seinen Schlaf fördern und seine Stimmung anheben.

Gesamtspieldauer: ca. 59 Minuten

Lieferbar als CD oder als ZIP-File zum Download

8,99 14,95 

inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Lieferzeit: 1-3 Tage oder direkt als Download

Beschreibung

 

Arnd Stein: Demenz – Patienten unterstützen, Beschwerden lindern

Zahlreiche Studien haben gezeigt: Musik verbessert die  Gehirnleistung von Demenzkranken deutlich und verlangsamt.somit die Progression der Krankheit. Durch die akustische Stimulierung werden die verbliebenen geistigen Ressourcen besser genutzt: Vorhandene Erfahrungen und Gefühle treten wieder stärker ins Bewusstsein und positive Erinnerungen können sich mit der Gegenwart neu verknüpfen. Zudem kann Musik den Demenzkranken beruhigen, seine Ängste oder Depressionen lindern, seinen Schlaf fördern und seine Stimmung anheben.

Art.-Nr. 620 – Musikproduktion: Reiner Burmann

Keywords: Demenz, Seniorenheim, Altersheim, Alzheimer, Pflegeheim,

Zusätzliche Informationen

Gewicht 110 g
Größe 14 × 12 × 1 cm
Lieferform

CD, ZIP zum Download

1 Bewertung für Demenz – Patienten unterstützen, Beschwerden lindern

  1. Margret Kämper

    Mein Vater leidet seit längerer Zeit an zunehmender Demenz. Wenn ich die CD laufen lasse, hellen sich seine Gesichtszüge deutlich auf. Er nimmt die Musik und die Naturgeräusche bewusst wahr und wirkt dann insgesamt gelöster und entspannter.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.