(3 Kundenrezensionen)

Poesie – PulsTakt60-Musik

Das kontrastreiche, ansprechende Wechselspiel von kristallklaren, glitzernden Tonsequenzen und sanften Flöten- und Streicherpassagen sowie kunstvoll eingesetzte rhythmische und schwebende Elemente verleihen dieser gehaltvollen Komposition eine starke Ausdruckskraft.

30 Min. Musik pur / 30 Min. Musik mit Naturgeräuschen

Lieferbar als CD oder als ZIP-File zum Download

8,99 14,95 

inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Lieferzeit: 1-3 Tage oder direkt als Download

Beschreibung

Arnd Stein: Poesie

Eingebettet in angenehme Klangbilder entwickeln sich reizvolle „poetische” Dialoge zwischen anmutigen Melodiebögen in immer neuen Variationen. Das kontrastreiche, ansprechende Wechselspiel von kristallklaren, glitzernden Tonsequenzen und sanften Flöten- und Streicherpassagen sowie kunstvoll eingesetzte rhythmische und schwebende Elemente verleihen dieser gehaltvollen Komposition eine starke Ausdruckskraft. Ein ebenso modernes wie zeitloses Werk, das eine besondere Poesie verkörpert: Es klingt wie ein entspannendes musikalisches Gedicht.

Art.-Nr. 939 – Musikproduktion: Reiner Burmann

Keywords: Kosmetik, Sauna, Lounge,

Zusätzliche Information

Gewicht 95 g
Größe 14 × 12 × 1 cm
Lieferform

CD, Download

3 Bewertungen für Poesie – PulsTakt60-Musik

  1. Herr Nestmann (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin wie immer sehr begeistert und warte ungeduldig auf die neue CD, die ich bereits bestellt habe. Die Wärme und die Geborgenheit kann ich in diesem Gedicht herausempfinden!

  2. Petra Bohn (Verifizierter Besitzer)

    Wunderbar melodische und verträumte Klänge enthält die CD, die mich immer wieder total gefangen nehmen und so schöne Phantasien in mir wachrufen, dass ich gar nicht aufhören möchte, der Musik zu lauschen. Ich höre die CD’s von Arnd Stein nur über Kopfhörer an, da kann man die Instrumente viel besser orten, ich genieße jedes einzelne Instrument, und später mit den Nagurgeräuschen passt auch alles sehr gut zusammen!

  3. Manuela S. (Verifizierter Besitzer)

    Dass Poesie durchaus auch musikalisch sein kann, zeigt diese CD. Anstatt durch verbale Reime, wird der Zuhörer durch anmutige Melodien, aber auch durch rhythmische Passagen geführt. Ich hatte mir diese CD eigentlich etwas sanfter vorgestellt – aber in ihrer stimmigen Machart finde ich sie hervorragend.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.